Klimaanlagen und Splitgeräte

Inspektion, Reinigung, sowie Desinfektion und Wartung

 

Haben Sie einmal über die Vorgänge im Innenleben Ihrer Klimageräte, wie z.B. Splitgeräte, Kühlhausverdampfer etc., nachgedacht?

Durch Kondensfeuchtigkeit, Staub aus der umgewälzten Raumluft und warme Temperaturen entsteht ein idealer Nährboden für Keime und Bakterien.

Etwa acht bis zehn Prozent des Füllmittels der Klimaanlagen verlieren diese an die umgebende Aussenluft. 

Den Herstellern der Klimaanlagen ist diese Problematik bewusst, wird aber in den Bedienungsanleitungen meist verschwiegen. Hier fehlt oft die Information zum Neubefüllen bzw. Reinigen der Anlage. Klimaanlagen müssen regelmässig laufen gelassen werden, um das Risiko von Undichheit zu vermeiden. Die Füllung besteht aus den Komponenten Klimamittel und Schmiermittel, welche sich im Laufe der Zeit voneinander lösen.

Nebst den Wartungsarbeiten spielt eine regelmässige Reinigung eine sehr grosse Rolle. Mit der Reinigung wird verhindert, dass die Klimaanlage zu einem Verteiler von schädlichen Mikroorganismen wird. 

Sollte sich die Kühlleistung mit der Zeit verringern oder teilweise ganz ausbleiben, so muss dies nicht zwangsläufig auf einen Defekt der Klimaanlagen hinweisen. Zu den Ursachen gehören undichte Schlauchverbindungen, verstopfte Luftfilter oder das Fehlen des Kühlmittels.

Airfix GmbH ist Ihr idealer Partner, um eine optimale, hygienisch einwandfreie, Raumluftqualität zu gewährleisten. 

 

Copyright © 2020 by Airfix GmbH